DER VERBAND

Vision und Leitbild

Swiss Roundnet stellt den Verband der Schweizer Roundnet Vereine dar. Zusammen setzen wir uns als Ziel, die an Popularität gewinnende Sportart Roundnet zu fördern und gemeinsam mit ihr weiterzuwachsen. Dies möchten wir erreichen, indem wir Turniere organisieren und Vereine bei Bedarf unterstützen. Wir möchten als Verband ein positives Sportbild für die Schweiz ermöglichen und uns dementsprechend national sowie international in der Öffentlichkeit präsentieren. Wir setzen uns für einen fairen und sozialen Sport ein. Zusammen soll ermöglicht werden, dass jede Person, unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, Herkunft, Sprache, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, sowie politischen und sexuellen Orientierungen, die Sportart Roundnet ausüben kann.

Organigramm3.jpg

Struktur und Vorstand

Um den Verband Swiss Roundnet breit abgestützt aufzubauen, wurden alle damals bereits gegründeten Vereine in der Schweiz miteinbezogen. Vereint wurden die Strukturen des Verbands erstellt und gemeinsame Richtlinien und Ziele formuliert.
Am 30. Dezember 2019 gründeten die drei Vereine Bern, Lausanne und Zürich gemeinsam den nationalen Verband «Swiss Roundnet». Mit diesen drei Vereinen deckte Swiss Roundnet bereits von Anfang an drei der fünf grössten Städte in der Schweiz ab. Schnell kamen weitere Vereine dazu und so wachsen wir als Verband und als Roundnetnation rasant weiter. Der Vorstand wird von der Delegiertenversammlung gewählt und bestätigt. Jeder Verein stellt 2 Delegierte, welche Informationen von Swiss Roundnet in die Vereine tragen und umgekehrt.